Studentische Hilfskraft für die Gestaltung von Lehrmaterialien (m/w/d) gesucht

Die Universität Duisburg-Essen ist die jüngste und zugleich eine der größten Universitäten Deutschlands. Der Lehrstuhl für Software Engineering, insb. mobile Anwendungen steht für die konsequente Umsetzung des gesellschaftlichen Auftrages von Hochschulen – zu lehren, zu forschen und die dabei gewonnenen Erkenntnisse nicht im Elfenbeinturm zu horten, sondern in die Anwendungspraxis zu übertragen. Unsere Anwendungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Softwareprozesse, Softwarearchitekturen, Geschäftsprozesse sowie komponentenbasierte Softwareentwicklung für Web- und mobile Anwendungen. Aspekte der New School of IT – Mobilität, Elastizität und Agilität – verschärfen dabei viele Probleme des klassischen Software Engineerings, die besonders in der digitalen Transformation eine ganz neue Bedeutung entwickeln.

Zur Unterstützung bei der Modernisierung der Lehre suchen wir eine talentierte

studentische Hilfskraft (d/m/w)

mit Begeisterung für die Konzeption und Umsetzung von Lehrmaterialien im Bereich Informatik. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 8-12 Stunden (nach Vereinbarung).

Deine Aufgabenschwerpunkte

  • Konzeption und Umsetzung von Lehrmaterialien im Bereich Informatik
  • Entwicklung von Interaktionskonzepten und partizipativen Elementen zur Gestaltung von Präsenzveranstaltungen
  • Erstellen von Texten, Illustrationen und interaktiven Medien
  • Recherchetätigkeiten

Dein Profil

  • Du bist Lehramtsstudierende (m/w/d) mit einem MINT-Studiengang im Nebenfach

oder

  • Du studierst Informatik im Hauptfach
  • Du verstehst englische Fachliteratur und kannst Fachtexte auf Deutsch verfassen
  • Kenntnisse im Bereich der Gestaltung von Lehrmaterialien von Vorteil
  • Kenntnisse in den Bereichen Software Engineering, Modellierung und theoretischer Informatik von Vorteil
  • Du verfügst über eine schnelle Auffassungsgabe und Organisationsvermögen
  • Du arbeitest eigenständig, verantwortungsbewusst und ergebnisorientiert
  • Du verfügst über eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

Was wir bieten

  • 8-12 Stunden pro Woche bei hochschulüblicher Bezahlung für studentische Hilfskräfte
  • Projektbezogene, flexible Arbeitszeiteinteilung
  • Möglichkeit zu eigenverantwortlichem und kreativem Arbeiten
  • eielfältige Gestaltungsaufgaben in einem interdisziplinären Arbeitsumfeld rund um die IT
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen, internationalen Team

Deine Bewerbung

Die Universität Duisburg-Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern (https://uni-due.de/diversity). Sie strebt die Erhöhung des Anteils der Frauen am wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung per E-Mail an:

Frau Jacqueline Büttner
Universität Duisburg-Essen
Lehrstuhl für Software-Engineering
Schützenbahn 70
45127 Essen

E:   jacqueline.buettner@uni-due.de
W:  se.wiwi.uni-due.de

Bewerbungsfrist: 31.08.2019
Besetzungszeitpunkt: ab sofort oder nach Vereinbarung

Kontakt für Rückfragen
Frau Jacqueline Büttner
T:   0201 183 7360
E:   jacqueline.buettner@uni-due.de