SPIN-OFFS

Unsere Ergebnisse: So praktisch, dass sie zu Unternehmen werden.
Wir legen den Fokus klar auf Anwendbarkeit für aktuelle Problemstellungen aus der Wirtschaft. Unsere Ausgründungen zeigen, dass wir das richtig gut machen und Lösungen anbieten, die sinnvoll eingesetzt werden können. Deshalb machen wir genau so weiter, den Blick immer auf die Praxis gerichtet. Wir machen mIT.

Spin-Offs

CampusLab GmbH

Die CampusLab GmbH ist ein Spin-Off der Universität Duisburg-Essen. Seit der Gründung setzt das Unternehmen neue Maßstäbe in der berufsbegleitenden Weiterbildung im IT-Bereich. Im Zentrum der Dienstleistungen steht der bedarfsgerechte Know-how-Transfer aus der akademischen Forschung in die wirtschaftliche Praxis von Unternehmen. Das Weiterbildungsangebot von CampusLab umfasst klassische Seminare, IT-Updates und Blended Learning-Formate. Während die IT-Updates auf die Vorstellung und Diskussion von aktuellen Trends, Methoden und Technologien abzielen, sind sowohl die Seminare als auch das Blended Learning-Format fachlich und methodisch auf den Wissenstransfer von der Theorie in die unternehmensspezifische Praxis abgestimmt.

Das Themenspektrum für die angebotenen Weiterbildungen der CampusLab GmbH reicht von Softwaretechnik über IT-Management bis hin zu Programmierung und ist dabei präzise auf die Rollen sowie Phasen im industriellen Softwareprozess zugeschnitten. Das Ziel von CampusLab ist es, die Teilnehmenden bei der strukturierten und methodischen Durchführung von IT-Projekten auf konstant hohem Niveau zu schulen. Daher werden die Dienstleistungen stets unter Berücksichtigung der fünf Aspekte der Hochwertigkeit konzipiert: Innovation, Kundenbedarfsorientierung, Effektivität, Effizienz und Nachhaltigkeit.

Weitere Informationen finden Sie unter www.campus-lab.de

Weitere Spin-Offs

Forschung
Interaction Room GmbH

Die Methode des Interaction Room wurde am Lehrstuhl für Software Engineering entwickelt und von der Interaction Room GmbH zur Produktreife gebracht. Die enge Verzahnung und Zusammenarbeit mit der Wissenschaft ermöglicht es, aktuelle Forschungserkenntnisse in das Produkt einfließen zu lassen und es kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Forschung
TamedAI – Gezähmte Künstliche Intelligenz für Unternehmen

Die TamedAI GmbH wurde Ende 2019 aus dem Lehrstuhl für Software Engineering an der Universität Duisburg-Essen ausgegründet. Ziel des Spin-offs ist es, Kundenanforderungen effizient mit KI-Algorithmen zu lösen, ohne technische Spielereien, sondern mit wirtschaftlichem Nutzen für die Kunden.

Scroll to Top