News

Neue Informationen verbreiten sich rasant. Unsere Aufgabe: den Überblick bewahren.
Wo steht die Forschung gerade? Was ist im Bereich der Informatik wichtig, was leisten neue Technologien und neue Modelle wirklich? Mit unserem News-Bereich halten wir Sie mit klaren Ansagen auf dem Laufenden und teilen Einblicke aus unserem Forschungsalltag.

News

Divers gut aufgestellt: Neue Mitarbeiterinnen am Lehrstuhl

18. Juni 2019

Frauen sind in der IT noch immer unterrepräsentiert. Wie wichtig Diversität und Gleichstellung in der IT sind, zeigt unser BMBF-Forschungsprojekt IT&me. Umso mehr freuen wir uns, gleich zwei neue Kolleginnen an unserem Lehrstuhl begrüßen zu dürfen!

Dr.-Ing. habil. Irene Eusgeld und Wirtschaftsmathematikerin Viktora Kliewer unterstützen jetzt unser Team als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen. Irene hat nach dem Studium der Ingenieurswissenschaften in St. Peterburg eine Promotion angeschlossen. 2008 folgte dann die Habilitation an der UDE im Fach Informatik und Wirtschaftsinformatik zur Optimierung mit Hilfe von genetischen Algorithmen. Als wissenschaftliche Mitarbeiterin ist sie in der Lehre zuständig für die Modelle der Informatik und Ansprechpartnerin für Fragen der Fehlertoleranz und Zuverlässigkeit. Dem Thema der genetischen Algorithmen ist sie aber auch weiterhin treu geblieben. "Ich finde an meinem Arbeitsgebiet spannend, dass sich solide theoretische Grundlagen auch praktisch anwenden lassen. Diese Kombination macht für mich einen großen Reiz aus: Zu sehen, dass das, was man sich ausgedacht hat, in der Anwendung funktioniert und somit als umgesetztes Ergebnis sichtbar wird."

Unsere zweite neue Kollegin, Viktoria, hat an der TU Dortmund Wirtschaftsmathematik studiert und arbeitet am SE-Lehrstuhl als Datenanalystin unter anderem in unserem EFRE-Projekt On4OFF und im Bereich Machine Learning. “Mathematik ist allgegenwärtig. Ich finde es faszinierend, dass sich viele reale Problemstellungen mit Hilfe von Mathematik beschreiben und mittels mathematischer Algorithmen (näherungsweise) lösen lassen. Mathematik, Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning (ML) ergänzen einander und sind in vielen unterschiedlichen Bereichen einsetzbar, sei es in der Medizin (bspw. Genforschung), der Unterhaltung (bspw. Alexa) oder der Industrie (bspw. autonomes Fahren).” Dabei entwickeln sich die einzelnen Schwerpunkte sehr schnell weiter; “es gibt beinahe täglich neue Erkenntnisse, neue Ansätze und Lösungen.” Damit bietet die IT-Branche auch für kommende Wissenschaftler*innen noch ausreichend Forschungspotential.

Wir freuen uns sehr, dass Irene und Viktoria unser Team ergänzen!

Wer auch Teil unseres SE-Teams werden möchte: Auf unserer Job-Seite findet ihr unsere aktuellen Stellenausschreibungen.

Weitere News

5G
5G.NRW-Plattform: Orchestrierung von 5G-Diensten
Ressourcen sind in den Infrastrukturen des Edge Computings Edge-Server-Struktur begrenzt. Die Forscher:innen der UDE beschäftigt deshalb, wie 5G-Anwendungen, basierend auf…
5G
5G.NRWeek startet heute!
Das Competence Center 5G.NRW veranstaltet im Verlauf der Woche vom 26.-30.10.2020 täglich 5G-Sessions zu relevanten Themen. Renommierte Expert:innen aus Wirtschaft,…
Forschung
Distinguished Lecture Series: Heiko Weigelt (CIO Funke Mediengruppe)
Im Rahmen der Distinguished Lecture Series wird Heiko Weigelt (CIO Funke Mediengruppe) am 28.10.2020 von 17.15-18.15 Uhr einen Vortrag halten.…
5G
Anmeldung zur 5G.NRWeek
Das Competence Center 5G.NRW veranstaltet im Zeitraum vom 26. bis 30. Oktober zum ersten Mal eine digitale 5G.NRWeek – mit…
Forschung
*** Neue Stellenausschreibungen ***
Wir stellen ein. Aktuell finden Sie 4 Stellenausschreibungen unter Jobs. Nicht das Passende für Sie dabei? Kontaktieren Sie uns für…
5G
5G: Theorie der Zukunft
In dem Beitrag „Architektur der Geschwindigkeit“ haben Forscher*innen der Universität Duisburg-Essen gezeigt, welche komplexen softwaretechnischen Anforderungen bei der Umsetzung einer…
5G
5G EURIALE: SE-Projekt gewinnt beim Förderwettbewerb 5G.NRW
Das Land NRW hat es sich zum Ziel gemacht, führend in der 5G-Technologie zu werden. Zur Unterstützung innovativer Ideen wurde…
5G
Architektur der Geschwindigkeit
Die fünfte Generation des Mobilfunks (5G) ermöglicht durch die im Vergleich zu den vorherigen Standards sehr kurzen Reaktionszeiten und enormen…
5G
5G.NRW Competence Center: Endspurt für 5G-Förderwettbewerb
5G.NRW Competence Center 5G wird als Schlüsseltechnologie der digitalen Transformation die Basis für die zunehmende industrielle Digitalisierung legen und die…
Forschung
Prof. Dr. Volker Gruhn: Keynote auf der SOMET 2019 und Best Paper Award für Julia Hermann
Das IEEE Malaysia Computer Chapter ist die Fortsetzung der bestehenden SOMET-Reihe. In diesem Jahr fand die International Conference on Intelligent…
Forschung
IT&me auf der MuC 2019 in Hamburg
Auf der Mensch und Computer (MuC) 2019 trafen sich unter dem Leitthema “Neue Digitale Realitäten” fast 1.000 Teilnehmer*innen aus Wissenschaft und…
Forschung
SE-Mitarbeiter Ingo Börsting mit Master-Projektgruppe auf der EUROVR, Tallinn
Der Schwerpunkt der EuroVR-Konferenzreihe liegt auf der Präsentation der Technologien Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR) und Mixed Reality (MR).…
Scroll to Top