Forschung

Am digitalen Puls der Zeit: Wissenschaft mit Zukunft
Software Engineering ist eine Wissenschaft mit Zukunft, denn sie hat die Fähigkeit, wirtschaftliche und gesellschaftliche Veränderungen zu erzeugen. Wir wollen dabei nicht nur zuschauen, sondern mITmachen, auch in Zusammenarbeit mit Unternehmen. Deswegen liefern wir Ergebnisse, die von unseren Partnern aus der Wirtschaft unmittelbar eingesetzt werden können. Zielgruppenorientiert und mit fundiertem Wissen um das, was kommt.

Forschungsprojekte

BIMcontracts

Projektskizze:

Ziel des Projektes ist es, durch die Verknüpfung der Blockchain-Technologie mit digitalen Bauwerksmodellen (BIM) das Zahlungs- und Vertragsmanagement innerhalb von Bauprojekten einfacher, transparenter und automatisierter zu gestalten und damit zu einer Effizienzsteigerung und Reduktion der Insolvenzquoten beizutragen. Bauprojekte können die Beauftragung mehrerer hundert Einzelfirmen erforderlich machen, die zu einem komplexen Wertschöpfungsnetzwerk zusammengebunden werden. Die Abwicklung der damit verbundenen komplexen Vertragskonstellationen führt in der Praxis zu großen Schwierigkeiten, insbesondere was die Zurverfügungstellung von Zahlungen und die Aufrechterhaltung der Liquidität aller Beteiligten angeht. Dies ist ein maßgeblicher Grund dafür, warum das deutsche Baugewerbe durch eine hohe Insolvenzquote und erhebliche Forderungsverluste geprägt ist. Hierdurch entstehen volkswirtschaftliche Schäden, die die mittelständische Wirtschaft im Bauhaupt- und Ausbaugewerbe bedrohen.

In dem Teilprojekt der UDE werden die Software-Architektur der BIMcontracts und Prozesse zur automatisierten Erstellung von projektspezifischen Smart-Contract-Netzwerken erarbeitet. Die anvisierte Software-Architektur stellt dabei eine Balance zwischen zentralen (Server) und dezentralen Elementen (Smart-Contracts auf der Blockchain) dar, um die Vorteile beider Bereiche zu nutzen. Mit Hilfe von Smart-Contract-Netzwerke soll das Vertrags- und Zahlungsmanagement transparenter und effizienter gestaltet werden. Projektpläne sollen automatisch in Smart-Contracts überführt werden, Arbeitsaufläufe und Aufgabenzuordnungen definiert werden und bei Fertigstellung und Abnahme entsprechende automatisierte Zahlungen an die Unternehmer geleistet werden.

Konsortium:

  • adesso SE
  • Ruhr Universität Bochum
  • Universität Duisburg-Essen
  • TU Berlin
  • Kapellmann Rechtsanwälte
  • Freundlieb
  • planen-bauen 4.0 GmbH
  • proXperts

Laufzeit:

Das Projekt wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) vom 01.07.2019 bis 30.06.2022 gefördert.

Weitere Forschungsprojekte

5G
5GRDCOE
Forschung
Fellowship Digitales Lernen
Integration von Mikrolernen in dem projektorientierten Masterstudiengang Angewandte Informatik – Systems Engineering Projektskizze: Das Fellowships für Innovation in der digitalen…
Forschung
Symphony
CreateMedia in Mobility and Logistics – Innovative Weiterentwicklung der Logistik-Aus- und Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen Projektskizze: Das Forschungsprojekt symphony wird vom Bundesministerium für…
Forschung
MARTINA
CreateMedia in Mobility and Logistics – Innovative Weiterentwicklung der Logistik-Aus- und Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen Projektskizze: Sowohl die Medien- und Kreativwirtschaft…
Forschung
VISE
Virtuelles Institut Smart Energy Projektskizze: Die Digitalisierung der Energiewirtschaft stellt die beteiligten Akteure vor große Herausforderungen. Insbesondere die von Industrie…
Forschung
IT&me
IT&me – Konzeption, Umsetzung und Evaluation eines modellhaften multimedialen Wissenspools in der IT-Expertinnenbildung unter Berücksichtigung unterschiedlicher Lebenssituationen und Lernstrategien Projektskizze:…
AR/VR
MEDUSA
Medizin- und Verkehrstelematik für die präklinische und klinische Maximalversorgung von Schwerstverletzten in Nordrhein-Westfalen Projektskizze Im Bereich der dezentralen medizinischen Notfallversorgung…
Forschung
Hessen-Personas
Der Lehrstuhl für Software Engineering wurde im Rahmen einer Fortentwicklung und Vermittlung der Digitalisierungsstrategie des Landes Hessen beauftragt, hessenspezifische Personas…
Forschung
Livekorrektur
Projektskizze: Das System LiveKorrektur ist eine innovative Online-Plattform, über die Studierende die Korrektur ihrer Klausuren in Echtzeit mitverfolgen können. Die…
KI
ON4OFF
Projektskizze: Im Projekt ON4OFF werden Online-Shopping und stationärer Handel miteinander verbunden, um damit den lokalen Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen wettbewerbsfähiger gegenüber…
Forschung
BRIBOT
Projektskizze: Das Internet der Dinge (engl. Internet of Things, IoT), die Vernetzung von physischen Objekten, Sensoren und alltäglichen Dingen, verspricht…
KI
KARAT
Künstliche Intelligenz für gesunde Arbeit in Fahrberufen: Arbeitsbelastung und Sicherheit in Verkehr und Transport (KARAT) Projektskizze: Beschäftigte in Fahrberufen sind…
Scroll to Top