Jahr: 2018

16. Deutsche Woche in St. Petersburg – Vortrag

Bereits zum 16. Mal fand in diesem Jahr die Deutsche Woche in St. Petersburg statt, veranstaltet vom Generalkonsulat Deutschland und der Nord-West-Filiale AHK. In diesem Jahr war NRW offizieller Partner. NRW.INVEST organisierte zu dem Thema „Digitalstandort NRW“ am 19. April 2018 eine Konferenz organisiert. Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Volker Gruhn war hier mit seinem Vortag vertreten über …

16. Deutsche Woche in St. Petersburg – Vortrag Weiterlesen »

Digitalisierung in der Kraftfahrtversicherung – Veranstaltung des VersicherungsForums

Wie sieht digitale Transformation bei Versicherungen aus der Kraftfahrversicherung aus?  Am 08. November 2018 stellte Prof. Dr. Volker Gruhn seinen Beitrag „Digitale Transformation im Kontext Automobilität“ im Rahmen der Veranstaltung „Digitalisierung in der Kraftfahrtversicherung – Aktuelle Entwicklungen und Rechtsfragen“ des VersicherungsForums im Hilton Cologne vor.

Kompetenzverbund Software Systems Engineering (KoSSE): KoSSE-Tag 2018

Der Kompetenzverbund Software Systems Engineering (KoSSE) verbindet Kompetenzen der Informatik-Fachbereiche an den Universitäten in Kiel und Lübeck mit IT-Unternehmen in Schleswig-Holstein. Ob für die Verwaltung, Logistik, Medizin- oder Eisenbahntechnik, in gemeinsamen Projekten werden effiziente Werkzeuge und modellbasierte Verfahren für die automatisierte Softwarekonstruktion und -modernisierung entwickelt. Durch diese Initiatiov und die enge Kooperation von Wirtschaft und …

Kompetenzverbund Software Systems Engineering (KoSSE): KoSSE-Tag 2018 Weiterlesen »

SE-Mitarbeiter auf der Mobile HCI 2018 in Barcelona, 3.-6. September

Aktuelle Fortschritte in der Entwicklung erlauben selbstfahrenden Autos, dass sie sich nicht mehr an Systemen wie Ampelschaltungen orientieren brauchen. Doch auch, wenn in Zukunft Autos ohne menschliche Beihilfe fahren, so werden Menschen dennoch als Fußgänger am Verkehr teilnehmen. Aus diesem Grund ist es wichtig und notwendig, sie in die Systeme von komplett autonomen Fahrzeugen zu …

SE-Mitarbeiter auf der Mobile HCI 2018 in Barcelona, 3.-6. September Weiterlesen »

SE-Mitarbeiter auf der ICAI 2018 in Bogotá, 1.-3.November

Die International Conference on Applied Informatics (ICAI) bringt Forschung und Praxis aus unterschiedlichen Arbeitsbereichen der Information zusammen.  SE-Mitarbeiter Shafiq ur Rehman hat seinen Beitrag „A Security based Reference Architecture for Cyber-Physical Systems“ vorgestellt: Unsere Welt wird immer mehr von digitalen Inhalten bestimmt. Mit der fortschreitenden Digitalisierung wächst auch die Anzahl an Cyber-Physical Systems. Ein Cyber-Physical System …

SE-Mitarbeiter auf der ICAI 2018 in Bogotá, 1.-3.November Weiterlesen »

Vortrag von SE-Mitarbeiterin Julia Hermann/Volker Gruhn: M-Learning to Support Project-Oriented Higher Education in Software Engineering

Auf der der 17. International Conference on Intelligent Software Methodologies, Tools, and Techniques (SOMET 18) stellte SE-Mitarbeiterin Julia Hermann anhand des Lehr- und Forschungsprojekts clavis vor, wie mobile Mikrolerneinheiten in der projektorientierten Hochschulbildung unterstützend eingesetzt werden können. Zur Unterstützung des Masterprogramms „Applied Computer Science and Systems Engineering“ (AI-SE) der Universität Duisburg-Essen entstand das Projekt clavis, in dem in Projektphasen …

Vortrag von SE-Mitarbeiterin Julia Hermann/Volker Gruhn: M-Learning to Support Project-Oriented Higher Education in Software Engineering Weiterlesen »

SE-Mitarbeiter auf der ICDCS 2018 in Wien, 2.-5. Juli

Die 38. IEEE International Conference on Distributed Computing Systems, ICDCS bietet Forschungsergebnissen aus dem Spektrum der Distributed Computing Systems einen Platz. Neben Vorträgen zu neuesten Entwicklungen beinhaltet das Programm auch Sessions mit Freiraum zum Experimentieren, Short Paper Sessions, Posterpräsentationen und Workshops. Der SE-Lehrstuhl war mit zwei Posterpräsentationen vertreten.

SE-Doktoranden auf der ICSE 2018 in Göteborg 27.5.-3.6.

Die International Conference on Software Engineering (ICSE) ist eine der renommiertesten Konferenzen im Bereich Software Engineering. In diesem Jahr fand sie bereits zum 40. Mal statt und konnte Ikonen wie Margaret Hamilton, Magnus Frodigh, Brian Randell und Frederick P. Brooks als Keynote aufweisen. Aus dem SE-Lehrstuhl waren unsere Doktoranden (v.l.n.r. im Bild) Christopher Ehmke, Ingo Börsting, Florian …

SE-Doktoranden auf der ICSE 2018 in Göteborg 27.5.-3.6. Weiterlesen »

Scroll to Top