30. März 2017

CampusLab GmbH

Das Weiterbildungsangebot von CampusLab umfasst klassische Seminare, IT-Updates und Blended Learning-Formate. Während die IT-Updates auf die Vorstellung und Diskussion von aktuellen Trends, Methoden und Technologien abzielen, sind sowohl die Seminare als auch das Blended Learning-Format fachlich und methodisch auf den Wissenstransfer von der Theorie in die unternehmensspezifische Praxis abgestimmt.

Das Themenspektrum für die angebotenen Weiterbildungen der CampusLab GmbH reicht von Softwaretechnik über IT-Management bis hin zu Programmierung und ist dabei präzise auf die Rollen sowie Phasen im industriellen Softwareprozess zugeschnitten. Das Ziel von CampusLab ist es, die Teilnehmenden bei der strukturierten und methodischen Durchführung von IT-Projekten auf konstant hohem Niveau zu schulen. Daher werden die Dienstleistungen stets unter Berücksichtigung der fünf Aspekte der Hochwertigkeit konzipiert: Innovation, Kundenbedarfsorientierung, Effektivität, Effizienz und Nachhaltigkeit.