Neue IT&me-Homepage informiert zu Lern- und Vernetzungsplattform für IT-Expertinnen

Das BMBF-geförderte Verbundvorhaben IT&me unter der Konsortialleitung vom Lehrstuhl für Software Engineering hat zum Ziel eine Lern- und Vernetzungsplattform für IT-Expertinnen zu entwickeln. Bei der partizipativen Entwicklung der Plattform mit der Zielgruppe steht Gendergerechtigkeit im Fokus. Auf der neuen Projekthomepage können sich Interessentinnen und Interessenten über das Projekt informieren, sowie sich für den halbjährlichen Newsletter und die Beta-Version der Plattform vormerken lassen.

Services Computing unter der Sonne Hawaiis

Services Computing befasst sich mit der Frage, wie Informationstechnologien geschäftsrelevanten Strategien und Prozesse der unternehmerischen Wertschöpfung von Produkten und Diensten unterstützen können. Mit dem Ziel, die Zukunft von Services Computing mitzugestalten, fand vom 25. Juni bis 30. Juni 2017 die „14th IEEE International Conference on Services Computing“ (IEEE SCC 2017) in Honolulu auf Hawaii statt. Unser Lehrstuhl wurde hier von Florian Weßling vertreten.